Menü

Soest: "Alles klar bei Starkregen? Wie schütze ich mein Haus?" | Vortrag

17:00
- 18:30
Soest
Veranstaltungsort:
VHS Soest, Kükelhaus,
Nöttenstr.
29,59494 Soest

Überflutete Straße

Im Juni 2018 gab es in Soest einen Starkregen. In der Folge wurden viele Keller überflutet und es entstanden große Schäden. Für alle Schäden durch Rückstau haften Grundstückseigentümer allerdings selbst! HausbesitzerInnen sollten Ihre Immobilie deshalb rechtzeitig vor der Gefahr eines unkalkulierbaren Rückstaus und einer Überflutung bei Starkregen schützen. Wie sich Eigentümer schützen können und welche Maßnahmen sinnvoll sind, wird in diesem Seminar erklärt.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich:
Vor Ort bei der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW in Soest (Nottebohmweg 2-8, gegenüber Osthofentor),
Telefonisch unter (02921) 910 87 0
oder per E-Mail an soest@verbraucherzentrale.nrw

Oder bei der VHS Soest:
Kükelhaus, Nöttenstr. 29, 59494 Soest

Gefördert durch:Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen